Kategorie: Kultur

Einrichtung einer Kinder-Ecke im Technikmuseum

Ein Besuch im Technikmuseum Freudenberg ist immer eine spannende Erfahrung für Jung und Alt aus dem Siegerland und weit darüber hinaus. Überall surrt, rattert, hämmert, zischt, klatscht und dampft es. Funken sprühen und es riecht nach heißem Öl. Alles bewegt sich. Rund um die historische Maschinenwerkstatt kann man die Arbeitswelt und die Mobilität vergangener Zeiten bewundern. Nun möchten wir Kindern unter dem Motto „Mechanik pur“ gerne einen ganz praktischen Zugang zur Funktionsweise technischer Geräte und Motoren ermöglichen – ohne Computersteuerung und ohne Robotereinsatz. Dazu würden wir gerne eine Experimentier-Ecke im Museum einrichten. Da gibt es dann beispielsweise eine Fußtretbank für die Holzbearbeitung, eine Brustleier, eine Tischbohrmaschine mit Handkurbel und automatischem Vorschub, Flaschenzüge, eine Papier-Stanzmaschine, eine Transmissionswelle und Motormodelle mit Handkurbelantrieb, um nur einige Beispiele zu nennen. Die meisten Geräte haben wir schon im Besitz. Nur müssen diese kindgerecht aufbereitet, montiert, präsentiert und erläutert werden. Dafür möchten wir die Spende aus der Sparkassen-Jubiläumsaktion „Herzenswunsch“ einsetzen und bitten alle Teilnehmer an der Aktion um ihre tatkräftige Unterstützung. Vielen Dank im Voraus!

KOMMENTARE

PROJEKT TEILEN




Dieses Projekt unterstützen

PROJEKT UNTERSTÜTZEN

STANDORT

INFOS

Kategorie: Kultur

endet am: 15 Sep 2017

Adresse: Olper Str. 5 , 57258 Freudenberg, Deutschland