Kategorie: Soziales

Green goes to Scotland


Wir sind die Pfadi-Gruppe vom Pfadfinder-Stamm St. Michael.  Unsere Stufe besteht aus zehn Jugendlichen im Alter von 13 bis15 Jahren und drei Leitern. Die Mädchen sind bei uns klar in der Überzahl – sieben Mädchen, drei Jungs.

Wir haben für diesen Sommer vom 15. bis zum 27.07.2017 ein Sommerlager in Schottland geplant. Damit das Lagert stattfinden kann, werden wir verschiedene Aktionen durchführen. Mit unserem Leiter Fabian werden wir zum Beispiel in die Erste Hilfe eingewiesen. Auch lernen wir, wie man sich auf einem mehrtägigen Trip selbst versorgen kann.

 Zuerst fliegen wir nach Edinburgh fliegen und werden uns die Museen und Sehenswürdigkeiten der Stadt anschauen. Darunter fallen unter anderem das National Museum of Scotland, ein Besuch von Athur’s Seat und eine kurze Wanderung durch die Pentlands. Wir haben uns mehrere Übernachtungsmöglichkeiten angesehen und haben uns für einen Zeltplatz der Pfadfinder, genannt Bonaly Scout Center, entschieden.

Nach ein paar Tagen in Edinburgh werden wir mit gemieteten Fahrzeugen zur Insel Skye fahren. Auf dem Weg zur Insel wollen wir Loch Ness besichtigen. Natürlich werden wir nach Nessi Ausschau halten und die Suche mit leckeren Fish and Chips „versüßen“. Auf Skye werden wir fünf Tage wandern gehen und zelten. Dort werden wir am nördlichsten Punkt der Insel anfangen und den Skye Trail bis nach Portree entlang wandern. Der Skye Trail umfasst eine Länge von knapp 150 Kilometern. Unsere ausgewählte Rute (ca. 70 Kilometer) wird uns an mehreren landschaftlichen Höhepunkten vorbei führen - dazu zählt auch The Old Man of Storr. Portree selbst ist ein kleiner Fischerort an der Ostküste der Insel und seine Häuser bilden einen farbenfrohen Kontrast zur sonstigen Umgebung.

Auf dem Rückweg werden wir häufiger anhalten. Als erstes werden wir in Fort William einen Zwischenstopp einlegen. Dort stehen zwei größere Aktionen an. Wir werden den höchsten Berg Großbritanniens erklimmen (Ben Nevis) und das Glenfinnan Aquädukt besichtigen. Ein Muss für jeden Harry Potter Fan! Der letzte Halt, bevor wir wieder zurück in Edinburgh sind, wird entlang von Loch Lomond sein. Er ist Teil des Trossachs Nationalpark.

 

Den letzten Tag vor unserem Abflug verbringen wir erneut auf dem Zeltplatz des Bonaly Scout Center. Am 27 Juli fliegen wir wieder zurück nach Düsseldorf, wo wir von unseren Eltern in Empfang genommen werden.

 

Insgesamt wird unsere Gruppe knapp zwei Wochen unterwegs sein. Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn Sie uns bei der anstehenden Aktion unterstützen würden. Durch die Mietkosten und natürlich den Flug entstehen höhere Kosten als für ein Sommerlager üblich wären. Ein Zuschuss von 875 Euro würde zumindest die Kosten der Miete deutlich verringern und einen Bonus für die Spritkosten darstellen.

 

Mit lieben Grüßen,

die Pfadfinderstufe von St.Michael

 

 

KOMMENTARE

PROJEKT TEILEN




Dieses Projekt unterstützen

PROJEKT UNTERSTÜTZEN

STANDORT

INFOS

Kategorie: Soziales

endet am: 15 Sep 2017

Adresse: Kampenstraße 46 , 57072 Siegen, Deutschland